ÜBER BERLIN

 
 

Im 13. Jahrhundert aus zwei kleinen Siedlungen entstanden, wurde Berlin Residenz-, Industrie-, Haupt- und Millionenstadt.

Ihre aufregende und wechselvolle Geschichte hat sichtbare Spuren hinterlassen. Alleine im 20. Jahrhundert musste die Stadt die Folgen zweier Weltkriege und des Terrors des Nationalsozialismus tragen. Sie war Epizentrum der heißen Phasen des Kalten Krieges, trotzte der Blockade, wurde geteilt und mit dem Mauerbau konfrontiert.

 

Seit dem Mauerfall und der Wiedervereinigung zeigt sich Berlin als weltoffene, kreative und pulsierende Stadt. Viele Welten treffen hier aufeinander, ergänzen und widersprechen sich. Mode, Film, Kunst und Musik sind heute wieder hier zuhause.

Die wichtigste Konstante der Stadt jedoch ist und bleibt der Wandel. Das ist ihr Schicksal und gleichzeitig ihre Chance. Berlin sei „dazu verdammt: immerfort zu werden und niemals zu sein“, brachte es der Publizist Karl Scheffler bereits 1910 treffsicher auf den Punkt.

Willkommen    Über Berlin    Kontakt    Events    Über mich    Partner    Impressum